Infos Gran Canaria | Das Inselportal

Natur & Umwelt

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten und News zu den Umweltthemen und der Natur rund um die sch√∂ne Insel Gran Canaria. Aber das ist nicht alles, sie k√∂nnen durch diese Seiten bl√§ttern und bis zum allerersten Artikel kommen, den vier auf Infos Gran Canaria, dem Nachrichtenportal f√ľr die Insel, jemals ver√∂ffentlicht haben.

Mit der Google Suchfunktion, k√∂nnen Sie das Archiv zum Thema Natur & Umwelt auf Gran Canaria nach „Stichworten“ durchsuchen. Im Archiv befinden sich alle Beitr√§ge seit Er√∂ffnung des Portals.



Benutzerdefinierte Suche
WERBUNG
GeschehnisseNatur & UmweltNews

Havarierter Tanker wird abgepumpt

admin
Kanarische Inseln – Marokko hat am Silvestertag damit begonnen, das √Ėl aus dem havarierten Tanker in der Hafenm√ľndung von Tan-Tan zu extrahieren. Je nach Witterungsbedingungen rechnen die Beh√∂rden damit, dass dieser Vorgang zwischen f√ľnf und sieben Tagen dauern wird. Insgesamt kommen neun Tankschiffe mit je 24 Tonnen Kapazit√§t zum Einsatz.......
GeschehnisseNatur & UmweltNews

5,1 auf El Hierro: Stärkstes Beben seit langem auf den Kanaren

admin
El Hierro – Gestern Nachmittag ersch√ľtterte ein Erdbeben der St√§rke 5,1 auf der Richterskala die kleine Kanareninsel El Hierro. Das war das st√§rkste Beben seit Jahren auf den Kanarischen Inseln. Selbst auf den Nachbarinseln La Palma, La Gomera und Teneriffa konnte das Beben von den Anwohnern gesp√ľrt werden. Zahlreiche Anrufe......
GeschehnisseNatur & UmweltNews

Havarie des √Ėltankers wohl unter Kontrolle

admin
Kanarische Inseln – Die Situation des gestrandeten √Ėl-Tankers zwischen Marokko und den Kanarischen Inseln soll, nach Angaben von Marokko, unter Kontrolle sein. Laut marokkanischem Verkehrsministerium beste ‚Äěkeine Gefahr f√ľr die Umwelt‚Äú. Es wurden alle notwendigen Schritte eingeleitet um eine Katastrophe zu verhindern. Schlepper wurden in Position gebracht und auch eine......
GeschehnisseNatur & UmweltNews

Tanker kurz vor Marokko mit 5.000 Liter √Ėl auf Grund gelaufen

admin
Kanarische Inseln – Das Thema √Ėlbohrung und dessen Folgen k√∂nnte schon bald einen Wendepunkt erhalten, denn vor der K√ľste Marokkos ist ein Tanker auf Grund gelaufen. In dem Tanker, der in Las Palmas startete, befinden sich 5.000 Tonnen √Ėl. Der Tanker wollte bei schwerem Seegang in den Hafen von Tan......
GeschehnisseNatur & UmweltNews

2 Monate nach großem Brand: Noch immer keine Hilfen angekommen

admin
San Mateo – Nun ist es gut zwei Monate her, dass der gr√∂√üte Waldbrand des Jahres 2013 in den Bergen von Gran Canaria gew√ľtet hat. Die Gegenden haben sich langsam erholt, jedoch fehlen immer noch Hilfsgelder, die von der Regierung zugesichert wurden. Dank der B√ľrokratie, in der sich die Menschen......
Natur & UmweltNews

El Hierro wird wieder aktiv – Bebenserie am vergangenen Wochenende

admin
El Hierro – Die kleine Kanareninseln El Hierro wird wieder von einer Erdbebenserie ersch√ľttert. Wie das nationale geografische Institut (IGN) mitteilte, ist seit dem fr√ľhen Samstagmorgen wieder eine starke geologische Aktivit√§t auf der Insel zu sp√ľren. Das st√§rkste Beben erreichte einen Wert von 3,1 auf der Richterskala. Auch am gestrigen......
Natur & UmweltNews

Geminiden РSternschnuppenregen heute Nacht auf dem Höhepunkt

admin
Kanarische Inseln – Sternengucker aufgepasst, es ist wieder soweit, die Geminiden sind wieder unterwegs. In der heutigen Nacht, also von Freitag zu Samstag, kann man die kleinen Meteore auf die Erde fallen sehen, die bilden dabei etliche Sternschnuppen. Voraussetzung ist nat√ľrlich gutes Wetter, aber wenn wir so aus unserem B√ľrofenster......
GeschehnisseNatur & UmweltNews

Viel Wasser und ein Felsabgang – Sonst ruhiger Herbststurm auf Gran Canaria (inkl. Video)

admin
Gran Canaria – Gestern gab es aufgrund des Herbststurms noch einmal einen Schrecken auf Gran Canaria. Auf der GC-503, die nach Monta√Īa la Data f√ľhrt, gab es einen Felsabgang mit tonnenschweren Feldbrocken. Gl√ľcklicherweise wurde niemand verletzt. Die Stra√üe war jedoch nicht passierbar. Der Asphalt wurde durch den Abgang schwer besch√§digt.......
GeschehnisseNatur & UmweltNews

Sturm: Bintermaschine √ľber Landebahn gerutscht, viele Stra√üen gesperrt

admin
Kanarische Inseln – Der Sturm, der die Inseln in den letzten zwei Tagen im Griff hatte, zieht so langsam ab. Leichte Regenf√§lle wird es heute jedoch noch geben. Auf Gran Canaria war alles nicht so schlimm, wie bef√ľrchtet wurde. Gr√∂√üere Sch√§den wurden nicht gemeldet. Die Regenf√§lle sorget im S√ľden der......
Natur & UmweltNews

Herbststurm verursacht bisher keine größeren Schäden, viele Blitze registriert

admin
Kanarische Inseln – Der Herbststurm, der seit gestern auf den Kanaren angekommen ist, hat besonders viele Blitze im Gep√§ck. Besonders auf Teneriffa wurden viele Blitze registriert, zwischen 02:00 Uhr und 08:00 Uhr seien es 1.564 gewesen. Die meisten im S√ľdwesten der Insel. Zwischen 7 und 8 Uhr gab es allein......