Infos Gran Canaria | Das Inselportal

Öffentlicher Verkehr

Hier finden Sie das Archiv für alle Beträge, die mit dem Schlagwort Öffentlicher Verkehr versehen wurden, viel Spaß beim stöbern.

WERBUNG
GeschehnisseNews

Frau (74) stirbt bei Unfall mit einem Linienbus

admin
Telde – Gestern gegen 12:30 Uhr wurde die Notrufzentrale (1-1-2) darüber telefonisch informiert, dass eine Frau (74) auf der Calle Marqués de Munich von einem Bus angefahren wurde. Umgehend wurden Rettungsdienst und Polizei zum Ort des Geschehens entsendet. Die Rettungskräfte stellten vor Ort mehrere Knochenbrüche und einen Herzstillstand bei der......
NewsSonstiges

Preiserhöhung bei den Stadtbussen in Las Palmas – Dafür Rabatte für arbeitslose

admin
Las Palmas – Wie die Stadtbus-Gesellschaft (Guaguas Municipales) mitteilt, sollen die Tarife für Busfahrten in Las Palmas ab dem kommenden Januar steigen. Begründet wird die Erhöhung der Preise mit den gestiegenen Kosten für Treibstoff und den gestiegenen Instandhaltungskosten für die Busse. Man stellte jedoch besonders hervor, dass die Preise zu......
GeschehnisseNewsReisen & Tourismus

Busse auf Gran Canaria werden 3 Tage streiken! Wir können helfen!

admin
Gran Canaria – Die Busgesellschaft Global muss sich in diesem Monat mit einem dreitägigen Warnstreik befassen. Die Tarifverhandlungen sind gescheitert und die Gewerkschaft CCOO teilte heute mit, dass daraus ein Warnstreik resultieren wird. Der dreitägige Streik soll am 13. 16. und 19. August stattfinden, also nicht drei aufeinanderfolgende Tage! Das......
GeschehnisseNewsSpanien & Die Welt

Zug war mehr als doppelt so schnell wie erlaubt – mindestens 80 Tote

admin
Santiago de Compostela – Mehr Informationen zu dem nun schlimmsten Zugunglück in der spanischen Geschichte. Insgesamt kamen bisher 80 Menschen ums Leben, damit 2 mehr, asl bei der schlimmsten Katastrophe bisher. 73 der Opfer starben bereits bei dem Unfall im Zug, sieben sind anschließend im Krankenhaus verstorben. Insgesamt 35 Menschen......
GeschehnisseNewsSpanien & Die Welt

Mindestens 77 Tote bei Zugunglück im Nordwesten Spaniens

admin
Santiago de Compostela – Nicht die Kanarischen Inseln aber darüber müssen wir auch schreiben, denn gestern gegen 20:41 Uhr hat sich etwa 4 Kilometer vor dem Bahnhof des Wallfahrtsortes Santiago de Compostela eines der schwersten Zugunglücke der spanischen und europäischen Geschichte ereignet. Nach derzeit aktuellen Angaben sind bei diesem Zugunglück......
NewsSonstiges

Bushaltestellen bekommen Häuschen

admin
Mogan – Innerhalb der Gemeinde Mogan sollen 20 Bushaltestellen Häuser aufgestellt werden, wie der zuständige Gemeinderat mitteilte. Die Häuschen sollen vor allem vor Sonne und Win schützen, haben aber natürlich auch den Effekt, dass, sollte es einmal Regnen, ein geeigneter Schutz vorhanden ist. Die Häuschen werden im gesamten Gemeindegebiet verteilt......
NewsSonstiges

Neue Busse und Linien in Las Palmas

admin
Las Palmas – Ab dem morgigen Montag werden die Stadt-Bus-Linien in Las Palmas stark verändert. Zeitgleich beginnt die Erneuerung der Flotte, insgesamt werden ¼ der Busse ersetzt. Ziel dieser Veränderungen ist eine raschere Verbindung innerhalb der Stadt. Dies soll dann auch dazu führen, dass junge Menschen besonders am Wochenende dann......
NewsReisen & TourismusSonstigesWirtschaft & Branchen

2/3 des Planungsbudgets für die Zugeverbindung aufgebraucht

admin
Las Palmas – Wie wir gestern berichteten, besteht die Möglichkeit, dass China die Baukosten für die Bahnstrecke von Las Palmas nach Maspalomas übernehmen könnte. Nach derzeitigen Schätzungen belaufen sich die Kosten dieser Strecke auf 1,5 Milliarden Euro. Die Planung der Strecke sei schon relativ weit fortgeschritten, man hat auch schon......
NewsPolitikReisen & TourismusWirtschaft & Branchen

Zugverbindung Las Palmas nach Maspalomas wird möglicherweise von China realisiert

admin
Las Palmas – Zurzeit ist eine Chinesische Delegation auf den Kanarischen Inseln unterwegs. Diese Delegation ist auf der Suche nach möglichen Investitionsprojekten. Wie in den letzten Jahren vermehrt, sind die Chinesen daran interessiert, ihr Vermögen im Ausland anzulegen. Nun wurde von Präsidenten von Gran Canaria, José Manuel Bravo bekannt gegeben,......