Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsPolitik

Wahltrend: Aktuelle kanarische Regierung könnte an der Macht bleiben

Kanarische Inseln – Rund einen Monat vor den Parlamentswahlen auf den Kanarischen Inseln sieht es so aus als gäbe es künftig sechs Parteien im kanarischen Parlament, also zwei mehr als bei der letzten Wahl. In der aktuellen Umfrage kommen folgende Parteien in das Parlament der Kanarischen Inseln:

Die Coalición Canaria verliert vier Sitze auf derzeit 17 (vorherige Wahl 21).
Die Partido Popular verliert zwischen 6 und 8 Sitze auf nun 13 bis 15 (vorherige Wahl 21).
Die PSOE kann das Ergebnis halten und sich evtl leicht verbessern auf nun 13 bis 15 Sitze (vorherige Wahl 13)
Neu im Parlament wäre Podemos mit 6 Sitzen.
Neu im Parlament wäre auch Ciudadanos mit 5 bis 7 Sitzen.
Die Nueva Canarias kann das Ergebnis halten und käme auf 3 bis 5 Sitze (vorherige Wahl 3).

Nach dem Stand der Dinge könnte die aktuelle Regierung der CC und PP ggf. weiter regieren wenn auch nur mit einer minimalen Mehrheit. Aber in den nächsten vier Wochen kann sich daran auch noch einiges ändern. – TF

Ähnliche Beiträge

Gefängnisse der Kanaren beherbergen 3.494 Insassen – Höchster Wert seit 2014!

admin

2 weitere Windparks für Juan Grande – Kosten wieder aufgeteilt

admin

San Bartolomé de Tirajana stellt sich hinter die Loro Parque SA – Forderungen vom Finanzamt sind nicht anwendbar

admin