Werbevideo Gran Canaria, eine märchenhafte Insel bekommt auch Goldmedaille in New York! (inkl. Video)

Bild Info: Ein Ausschnitt aus dem Video kommt nach Gran Canaria, eine märchenhafte Insel. Bild: Screenshot Youtube

Gran Canaria / New York – Das Werbevideo “kommt nach Gran Canaria, eine märchenhafte Insel” wurde nach der ITB in Deutschland nun auch mit der Goldmedaille der Fernseh- und Filmpreise der Kategorie Tourismus in New York prämiert. Damit ist es der dritte Gewinn für dieses Video, nachdem als erster Platz auf der FITUR in Madrid und der ITB das Video prämiert wurde. Insgesamt wurden in New York vier Videos mit einer Goldmedaille belohnt. Eine Jury aus 50 Ländern wählte die Gewinner.

Ines Jiménez, die Tourismusministerin von Gran Canaria war sehr erfreut, denn „damit wird Gran Canaria und seine großartigen Landschaften weltweit bekannt“. Das Video ist zudem keine reine Fiktion, sondern basiert auf echten Kommentaren von Reisenden, die Ihre Erfahrungen bei Minube und Tripadvisor teilten. Die Sprecher der Videos sind zudem keine unbekannten.

Ursprünglich war das Video für den nationalen Markt gedacht erklärte Ines Jiménez, nachdem es allerdings auch auf den Sprachen Deutsch und Englisch produziert wurde, ist das Werbevideo international sehr erfolgreich geworden. Für Gran Canaria ist dies also ein unerwarteter Werbeeffekt, der deutlich höher ausgefallen ist als es ursprünglich geplant war. Das Ursprungsvideo wurde bereits sechs Tage nach dem Upload auf Youtube zum meistgesehenen Werbevideo überhaupt und bekam auf der FITUR in Madrid den ersten Preis für Werbevideos.

Komm nach Gran Canaria, eine märchenhafte Insel! – Das Video:




Haben Sie sich das Video angesehen und würden nun gerne Gran Canaria besuchen? Dann schauen Sie doch mal bei den Reiseangeboten vorbei oder vergleichen Sie Hotels und Flüge separat, Sie finden bestimmt das passende Urlaubspaket auch für sich. – TF


Weitere Artikel zum Thema:
Bestes Video der ITB 2019 stammt von Gran Canaria (inkl. deutschem Video), vom 08.03.2019

Ähnliche Beiträge