TUI Fly Header Banner
Toluna
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
Bisher starben 8 Menschen im Jahr 2021 durch Ertrinken auf den Kanaren
Bild Info: Rote Flagge - BILD: IGC

Bisher starben 8 Menschen im Jahr 2021 durch Ertrinken auf den Kanaren

Kanarische Inseln – Im laufenden Jahr starben bisher 8 Menschen auf den Kanarischen Inseln durch Ertrinken. Dies geht aus den neusten Daten von „Canarias, 1500 km de Costa“ hervor. Im Vorjahr starben in den ersten zwei Monaten des Jahres 12 Menschen in den Gewässern der Inseln. Die meisten Todesfälle ereigneten sich auf Teneriffa, dort wurden insgesamt vier registriert. Auf den Inseln Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote und El Hierro gab es jeweils ein Opfer.

Vier Todesfälle ereigneten sich an den Stränden der Kanarischen Inseln,3 weitere wurden in den Hafengebieten der Kanaren registriert und ein Todesfall ereignete sich in einem Meerwasserpool. 62 % aller Todesfälle ereigneten sich am Nachmittag.

Die Hauptursache für die Todesfälle liegt bei „Rücksichtslosigkeit“, nahezu alle Todesfälle ereigneten sich, als eine rote Flagge gehisst war. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Neukunden gewinnen Marcus Quadrat

Ähnliche Beiträge

TUI Mini Bannare