AOK bindet sich an Clinica San Roque

Bild Info: Eine neue Vereinbarung ermöglicht es AOK-Versicherten ab sofort ohne Papierkram behandelt zu werden. Bild: Archiv

Meloneras – Eine gute Nachricht kommt für Millionen von gesetzliche Versicherten Deutschen in diesen Tagen aus Meloneras, sofern man denn bei der AOK versichert ist. Die Clinica San Roque kooperiert nämlich ab sofort mit der deutschen Krankenkasse. Die bedeutet, dass jeder deutsche Tourist, der bei der AOK versichert ist, ab sofort mit der Krankenkassenkarte in die Clinica gehen kann, um behandelt zu werden.

Es entfallen alle lästigen Vorauszahlung und Anträge bei der Krankenkasse, lediglich die Gesundheitskarte muss man dabei haben und vorlegen. – TF

Ähnliche Beiträge