Dertour

Warnstufe gelb wegen Hitze

Bild Info: Der spanische Wetterdienst AEMET hat die Warnstufe Gelb ausgerufen. Bild: AEMET

Gran Canaria – Der spanische Wetterdienst AEMET hat die Warnstufe gelb für hohe Temperaturen von 34°C und mehr ausgegeben. Diese Warnung ist ab heute 12:00 Uhr bis einschließlich morgen Abend 19 Uhr gültig. Heute ist lediglich Gran Canaria von der Warnung betroffen, der Süden, Südwesten und Südosten muss sich auf diese Temperaturen einstellen. Für morgen ist diese Warnung auch auf Teneriffa (Süden), El Hierro (Süden), La Gomera (Westen) und La Palma (Westen) gültig.

Menschen mit Kreislaufbeschwerden sollten das Haus nur verlassen, wenn die unbedingt erforderlich ist. – CK

Weitere Links zum Thema:
So übersteht man Hitzewellen auf Gran Canaria

Ähnliche Beiträge