Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

In Puerto Mogán wird ein neues 5-Sterne-Hotel gebaut

Mogán – Die Gemeindeverwaltung in Mogán hat die Genehmigung für den Bau eines neuen 5-Sterne-Hotels in Puerto Mogán erteilt. Eine Gesamtinvestition von 35 Millionen Euro wird von einer norwegischen Investorengruppe zur Verfügung gestellt. Das neue Hotel soll den Namen Mogan Sol tragen und 912 Gästebetten verteilt auf 422 Zimmer beinhalten. Zudem sollen auch Ladenlokale im Hotel errichtet werden.

Nach Angaben des Modernisierungsplans der Gemeinde wird das Hotel im oberen Bereich von Playa Mogán, in der Gegen Lomo Quiebre, errichtet. Hier sind die Parzellen 26a, 26b und 27 für das Hotel eingetragen. Damit hat das Grundstück eine Gesamtfläche von 45.280 Quadratmetern. Der Tourismus in dem kleinen Ort soll damit weiter angekurbelt werden.

Nach ersten Planungen soll der Bau des neuen Hotels in einem Zweijahreszeitraum, also bis Juli 2016 beginnen. Ein genaues Datum wurde noch nicht benannt. Einmal mit dem Bau begonnen, ist der Bauträger verpflichtet, diesen binnen zwei Jahren zu beenden. – TF

Weitere Links zum Thema:
Hotel-Preisvergleich für Gran Canaria

Ähnliche Beiträge

Rasenprobleme: UD Las Palmas trainiert ab morgen in Maspalomas

admin

BBC dreht TV-Serie „Woody“ in Mogán

admin

Gaypride Maspalomas 2015 – Termin steht, der aktuelle startet am Wochenende

admin