Neue Warnstufe orange für Gran Canaria ab Dienstag ausgerufen

Bild Info: AEMET hat die Warnstufe von gelb auf orange erhöht, zumindest für Gran Canaria. Bild: AEMET

Gran Canaria – Die aktuelle Hitzewarnung für die Kanarischen Inseln wird am kommenden Dienstag auf die Stufe orange angehoben, zumindest für die gesamte Insel Gran Canaria. AEMET erwartet Temperaturen von bis zu 38°C am Dienstag, diese neue Stufe ist gültig ab 10 Uhr am Morgen bis 20 Uhr am Abend. Ob diese Warnstufe auch für Mittwoch weitergeführt wird, muss noch abgewartet werden. – TF

Ähnliche Beiträge