Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGesellschaftGesundheitKultur, Events & Aktionen

Experten: Weihnachten könnte der „perfekte Sturm“ für COVID-19 sein & 3. Welle auslösen

Lesedauer < 1 Minute

Kanarische Inseln – Der wissenschaftliche Ausschuss der Kanaren, der die Regierung bezüglich der Coronapandemie berät, warnt vor dem „perfekten Sturm“ für das Virus zur Weihnachtszeit. Diese Zeit könnte die dritte Welle auf den Kanarischen Inseln auslösen. Die Sprecherin Beatriz González López-Valcárcel warnt davor, dass die Bevölkerung zu den Feiertagen die bestehenden Schutzmaßnahmen nicht vergessen darf.

Sie rät auch dazu, keine unterschiedlichen Gruppen über die Feiertage zu treffen. Als Beispiel nannte Sie ein Abendessen zu Weihnachten mit einem Teil der Familie und eine kleine Silvesterfeier mit einem anderen Teil der Familie. Dies sollte unter allen Umständen vermieden werden. Der Grund für diesen Vorschlag liegt darin, dass im Falle einer Infektion beim ersten Abendessen, dann 5 Tage Inkubationszeit vergehen und beim zweiten Abendessen womöglich alle anderen Teilnehmer angesteckt werden könnten.

Sie nutze sogar den Begriff „Todeskuss“, für den Fall das ein Infizierter seine Großeltern küssen sollte zum Jahreswechsel. Sie appellierte im TV an die gesamte Bevölkerung, die Eigenverantwortung besonders zu den Feiertagen aufrechtzuerhalten, da „die Polizei nicht in den Wohnungen kontrollieren kann“.

Am morgigen Donnerstag will die Regierung der Kanarischen Inseln einige gesonderte Coronamaßnahmen für die Feiertage verabschieden. Diese sollen dann bereits für die erste Brückenzeit, also ab dem 6. Dezember 2020 gelten. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren
Weitere Statistiken gibt es zudem hier auf cvcanarias.com

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Wahl26M in Europa und auf den Kanaren im Liveticker – 22:56 Uhr: 60% der Stimmen ausgezählt, PSOE siegt fast überall

admin

Hiperdino: Es soll billiger werden & Kanarische Erzeuger sollen geschützt werden!

admin

15% der Canarios leiden an Diabetes – 50% kennen die Krankheit nicht

admin