Dertour
Hitzewarnung für die Kanaren – Stufe ORANGE für Gran Canaria!
Bild Info: Wetterwarnung für 18. Juli 2020 - BILD: AEMET

Hitzewarnung für die Kanaren – Stufe ORANGE für Gran Canaria!

Kanarische Inseln – Man hat es heute teilweise schon gemerkt, die Temperaturen steigen wieder. Daher hat AEMET für den morgigen Samstag für alle Inseln der Kanaren eine Wetterwarnung bezüglich Hitze herausgegeben. Für die Südhälfte von Gran Canaria gilt sogar die Warnstufe Orange, mal wieder. Lediglich der Norden von Gran Canaria, Teneriffa und die Osthälfte von La Palma kommen ohne aktuelle Hitzewarnung aus.

Stufe Orange bedeutet für Gran Canaria erwartete Temperaturen von etwa 37 °C. Stufe gelb bedeutet Temperaturen von etwa 34 °C. Die Warnung gilt von 11 Uhr bis 19 Uhr.

Für den kommenden Sonntag warn AEMET immerhin noch mit Stufe gelb. Allerdings „nur“ noch auf der Südhälfte von Gran Canaria, Fuerteventura, La Gomera, El Hierro und im Westen von La Palma. Schauen wir mal wie warm es wirklich wird und wie lange es diesmal anhält.

Das Gesundheitsministerium der Kanaren hatte ja bereits vor einigen Tage mit der höchsten Warnstufe für Hitze reagiert, zumindest für San Bartolomé de Tirajana und Santa Lucia de Tirajana. Das trat bisher ja nicht wirklich ein. – TF

Weitere Links zum Thema:
So übersteht man Hitzewellen auf Gran Canaria

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Quellenangabe :AEMET

Ähnliche Beiträge