Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsSonstiges

Erneuerung der 2,5 Kilometer Betonbänke an der Av. Maritima ist abgeschlossen

Das Cabildo hat dafür 900.000 € ausgegeben.

Lesedauer < 1 Minute

Las Palmas – Am gestrigen Dienstag wurden offiziell die Arbeiten an der Avenida Maritima in Las Palmas abgeschlossen, die die Erneuerung der Barrieren beinhalteten. Insgesamt wurden vom Cabildo de Gran Canaria 941 sogenannte Bänke erneuert, damit sind fast 2,5 Kilometer Promenade neu abgesichert. Gekostet hat dies rund 900.000 Euro. Die Erneuerung dieser „Bänke“ war auch mehr als notwendig, denn diese wurden seit den 1980er Jahren nicht mehr verändert oder angefasst.

Bürgermeister Hidalgo und Inselpräsident Morales begutachteten die Arbeiten. Der Bürgermeister gab an, dass die Bänke „tausendmal renovier und repariert wurden, aber diese verfielen Jahr für Jahr immer mehr, alles als Folge der Erosion, weil diese der Meeresluft ausgesetzt waren“. Daher „war es absurd, diese weiter zu sanieren“. Man entschied sich für eine etwas teurere Variante mit reinem weißen Beton ohne Metallanteil, sodass eine längere Haltbarkeit ermöglicht wird.

Der Bürgermeister glaub, dass diese neuen Bänke etwa 50 Jahre halten werden, „ohne repariert werden zu müssen“.

Moral es unterstrich, dass in den vier Jahren seiner Amtszeit 72 Millionen Euro vom Cabildo für die Gemeinden auf Gran Canaria bereitgestellt wurden, damit die bestehende Infrastruktur in den Gemeinden erneuert werden konnte. Dazu zählten auch diese „Bänke“. „Wir haben rund 20 Millionen Euro in Las Palmas de Gran Canaria investiert“, so Morales. Bei dieser Abgrenzung gab es laut Morales „schon eine echte Gefahr für die Menschen, daher mussten diese erneuert werden“. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Ein „verstecktes“ Gutachten belegt, dass die Zementfabrik seit 2020 keine Konzession mehr hat

admin

3 weitere Straßen wegen „Hermine“ auf Gran Canaria sind noch gesperrt

admin

Basketball-Play-Off: Herbalife Gran Canaria – Real Madrid evtl. mit Zuschauern!

admin