Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsSonstiges

SPERRUNG: GC-21 zwischen Valleseco und Artenara bekommt neue Straßendecke

Täglich zwischen 9 und 19 Uhr gilt diese Sperrung!

Valleseco – Die GC-21 zwischen Valleseco und Artenara wird ab dem morgigen Donnerstag (27. Oktober 2022) täglich zwischen 9 Uhr am Morgen und 19 Uhr am Abend gesperrt. Der Grund ist die komplette Erneuerung der Straßendecke. Es gibt zwei Arbeitsbereiche, der eine liegt zwischen Kilometerpunkt 39,42 und 39,87, der zweite liegt zwischen den Kilometerpunkten 28,4 und 33. Dies teilte heute die Straßenwacht (CarreterasGC) mit.

Die tägliche Sperrung wird so lange anhalten, bis alle Arbeiten abgeschlossen sind. Ein genaues Datum wurde dazu nicht genannt. Betroffen sind auch die Gemeinde Moya und Gáldar.

Als Ausweichrouten wurden die GC-217, GC-215 sowie die GC-150, GC-15 und GC-230 angegeben. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Drogenbande in Las Palmas zerschlagen – Plantage in Agüimes gefunden

admin

Corona Kanaren aktuell: Seit heute über 161.000 Menschen genesen

admin

Zahl der Arbeitslosen im August 2019 um 0,25% gestiegen!

admin