Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsUnterhaltung

Weihnachtslotterie 2022 schüttet mehr als 8 Millionen Euro auf den Kanaren aus

Tankstelle Granadilla de Abona auf Teneriffa mal wieder der Glücksbringer!

Kanarische Inseln – Die spanische Weihnachtslotterie fand am heutigen Vormittag statt und es gab zahlreiche Gewinne auf den Kanarischen Inseln. Alleine der Hauptpreis (El Gordo) wurde auf den Kanarischen Inseln insgesamt 20-mal verkauft und brachte somit 8 Millionen Euro auf die Inseln. Auf den Inseln Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura gab es jeweils Gewinner.

Die größte Tranche ergatterte, wie so oft, die Tankstelle Granadilla de Abona auf Teneriffa. Dort wurden acht Lose des „Gordo“ verkauft und diese brachten alleine dort 3,2 Millionen Euro an Gewinnsumme mit sich. Weitere zwei Losanteile wurden in der Lottoannahmestelle Plaza de la Constitución in Arucas (Gran Canaria) verkauf und der Rest ergatterte je ein Einzellos, welche je in den Lotteriebüros in Las Palmas de Gran Canaria (3) und Telde (Gran Canaria), La Laguna, Adeje und La Guancha (Teneriffa), Antigua und Pájara (Fuerteventura) und Arrecife (Lanzarote) verkauft wurden.

Neben dem Gordo wurden auch Lose für die zweite Gewinnklasse, vierte Gewinnklasse und fünfte Gewinnklasse auf den Kanarischen Inseln verkauft.

Unschlagbar bleibt jedoch die Tankstelle auf Teneriffa, dort wurden bereits zum vierten Mal Lose mit dem Hauptpreis verkauft und seit 10 Jahren in Folge hat man an der Tankstelle in jedem Jahr dicke Gewinne bei der Weihnachtslotterie eingefahren.

Den absoluten Knall gab es aber in A Fonsagrada in der Provinz Lugo auf dem Festland, denn mit nur 3.328 Einwohner wurden dort sage und schreibe 450 Hauptpreise verkauft, dies bedeutet einen Gesamtgewinn von 180 Millionen Euro für das kleine Dorf. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Am Wochenende können die Temperaturen um bis zu 15°C ansteigen!

admin

Kanarische Polizei erhöht deutlich die Präsenz auf Gran Canaria

admin

Das Cabildo de Gran Canaria will das Bild der GC-1 verbessern

admin