Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Weitere „ONE-Way“ Kreuzfahrten nach Gran Canaria mit TUI

Ob ab Mallorca oder Bremerhaven, mit TUI oneway nach Gran Canaria!

Gran Canaria – Nachdem wir vor wenigen Tagen das besondere Angebot der Reederei AIDA gesehen haben, welches eine „one-Way“ Kreuzfahrt von Deutschland nach Gran Canaria beinhaltet, hat auch TUI nachgelegt. TUI verlegt einige „Mein Schiff“ Schiffe nach Gran Canaria, um für die Kreuzfahrtsaison gewappnet zu sein. Diese Verlegung der Schiffe wird ebenfalls als „one-Way“ Kreuzfahrt angeboten! Es gibt sogar verschiedene Möglichkeiten für dieses einmalige Erlebnis.

Beispielsweise Bremerhaven nach Gran Canaria, zwischen dem 19. und 30. Oktober 2022. Bereits ab 1.099 Euro pro Person buchbar. Die Reise beginnt in Bremerhaven und führt über La Coruña, Leixoes und Lissabon nach Las Palmas auf Gran Canaria. HIER können Sie dieses Angebot finden.

Etwas Spannendes ist auch die „one-Way“ Kreuzfahrt von Mallorca nach Gran Canaria. Diese findet zwischen dem 16. und 23. Oktober 2022 statt, ist also nur 7 Tage lang. Dafür kann man diese Kreuzfahrt schon ab 649 € pro Person buchen! Kommen Sie an Bord und erleben Sie eine abwechslungsreiche Reise von Palma de Mallorca nach Las Palmas auf Gran Canaria. Freuen Sie sich auf Ziele wie Gibraltar, Cadiz und Arrecife auf Lanzarote sowie auf mehrere erholsame Tage auf See. Dieses Angebot ist HIER zu finden! – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Mit der AIDA von Deutschland nach Gran Canaria PLUS 200 € Boardguthaben sichern!, vom 11.08.2022

Weitere Links zum Thema:
Mit Gutscheinen Geld im Urlaub sparen
Pauschal nach Gran Canaria
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen (inkl. COVID-19!)

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Die Nacht des Feuers – Mehrere Brände in Las Palmas

admin

Bootsanleger am Leuchtturm Maspalomas für 3,6 Millionen € kommt vielleicht

admin

Radfahrer aus Schweden verstirbt in Mogán an Herzinfarkt

admin