Castillo de Mata

NEU 

 Burgen & Schlösser / Eingetragen vor 1 Monat / 61 Ansichten

Das Castillo de Mata wurde im Jahr 1577 durch den Ingenieur Juan Alonso Rubían errichtet, durch die holländische Belagerung wurde es in Teilen zerstört, und 1599 wieder aufgebaut, dafür verantwortlich war Francisco de la Rúa. Ursprünglich gab es auch einen Burgturm am Castillo la Mata, dieser wurde aber nicht wieder errichtet. Den Namen erlangte die Festung aufgrund der Niederlage der Holländer. Seit 1949 ist es ein historisches Kunstdenkmal in Spanien. 2002 wurden bei archäologischen Ausgrabungen die Ursprüngliche „Cubella“ gefunden. Seit 2015 befindet sich in der Festung ein Museum für die Geschichte des Schlosses und die Geschichte der Stadt Las Palmas und ihrer Beziehung zum Meer.

Öffnungszeiten des Museums:
Von Dienstag bis Freiatg zwischen 10:00 und 13:00 Uhr. Dienstag und Donnerstag zudem zwischen 17:00 und 20:00 Uhr. Samstags und erster Sonntag im Monat 11:00 bis 14:00 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Das Bild stammt von Museo Castillo la Mata (Facebook) – Dies ist ein Eintrag des ADMIN

Kontakt Details zum Freizeitangebot

Calle Domingo Guerra del Río 147Las Palmas de Gran Canaria,Las Palmas,34014 Show Phone Number http://lpacultura.com/es/espacios/castillo-de-mata

Kontaktiere den Ersteller des Eintrages

Bitte einloggen, um den Besitzer des Eintrags zu kontaktieren.

Ähnliche Beiträge