Großkonzern plant auf Gran Canaria eine Niederlassung

Bild Info: So ein Gebäude könnte bald auch in Telde stehen. Bild: Wikipedia

Telde – Ein Global Player möchte auf die Insel. Die Sanofi Aventis Gruppe plant eine Verkaufszentrale in Telde. Der Konzern ist das größte Pharmaunternehmen in ganz Europa und weltweit eine führende Firma. In mehr als 100 Ländern mit 105.000 Mitarbeitern vertreten, soll nun Telde ein weiterer Standort werden. Die Gemeindeverwaltung in Telde bestätigte Verhandlungen mit dem Konzern, welches ein Grundstück erwerben möchte. Platziert am besten in El Goro mit mindestens 100.000 Quadratmetern. Die neue Niederlassung soll die Verkaufskanäle zum Vertrieb der Medikamente verbessern.

Aufgrund der Fusion im Jahr 2004 von zwei französischen Konzernen kam man zuletzt auf einen Umsatz von 30,4 Milliarden Euro und steht damit an Platz 3 der weltweiten Liste. Besonders im Bereich der therapeutischen Medikamente ist der Konzern erfolgreich. Diabetes oder Herz-Kreislauf-Medikamente gehören zu den Aushängeschildern.

Welchen Effekt solch eine Niederlassung auf den Arbeitsmarkt hätte, steht noch nicht fest. – CK

Ähnliche Beiträge