Tagesstätte für Menschen mit Behinderung eröffnet

Bild Info: Infos-GranCanaria.com

San Juan de Dios – Am vergangenen Dienstag wurde in San Juan de Dios eine Tagesstätte für Menschen mit Behinderungen eröffnet. Diese Tagesstätte richtet sich an Menschen ab 18 Jahren mit den verschiedensten Behinderungen. Das Zentrum verfügt über 60 Plätze. Es soll den Menschen und deren Familien dabei behilflich sein, die notwendige körperliche Erholung zu bekommen, denn viele Familien sind mit der Aufgabe überlastet, die behinderten Familienmitglieder den ganzen Tag zu umsorgen.

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Paulino Rivero sagte, dass diese Tagesstätte einen „unglaublichen Wert“ für die Gesellschaft darstellt, besonders in einer Zeit, in der die Krise von jedem Einzelnen mehr verlangt. Es soll auch als Zeichen der Solidarität verstanden werden, denn Straßen und Flughäfen können warten, während Menschen mit Behinderung stetig Aufmerksamkeit benötigen. – MF

Ähnliche Beiträge