Die Nacht des Feuers – Mehrere Brände in Las Palmas

Bild Info: Die Feuerwehr hatte alle Hände voll zu tun. Es kam niemand zu Schaden. Bild: Contando Estrellas/Flickr

Las Palmas – Die Feuerwehr von Las Palmas hatte in der Nacht von Donnerstag auf Freiteig viel zu tun. Mehrere Brände sorgten für einen Einsatz nach dem anderen. Nie sind Personen zu Schaden gekommen, lediglich Sachschaden ist zu beklagen, darunter zwei Autos, eine große Palme und ein nicht bewohntes Haus. Aufgrund des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte verhindert werden, dass ein Brand auf ein angrenzendes bewohntes Haus übergriff.

Bisher geht die Feuerwehr davon aus, dass alle Brände gelegt wurden und es sich um Vandalismus handelt. Am gestrigen Freitag haben Dutzende Freiwillige mitgeholfen, die Trümmer zu beseitigen. Wer genau für die Brände verantwortlich ist, ist noch nicht ermittelt. – TF

Ähnliche Beiträge