Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGesellschaftSport

Der neue Sportpark in San Fernando soll in 8 Monaten fertig sein

San Fernando – Die Bauarbeiten an dem neuen Multifunktionspark in San Fernando haben begonnen. Im vor 10 Jahren aufgegebenen Fußballstadion wird der neue Park auf rund 9.200 Quadratmetern errichtet. Die Umbaukosten belaufen sich auf 907.800 Euro und er wird von der Firma Petrecan SL durchgeführt. Nach Schätzungen soll der neue Park in sieben bis acht Monaten fertig sein.

Der Park soll auch für behinderte Menschen zugänglich sein und barrierefrei gestaltet werden. Neben Jogging- und Radstrecken soll es auch Plätze für verschiedene Sportarten geben. Auch eine Skatboardrampe in einem 100 Quadratmeter Szenario wird errichtet. Hier wird auch eine Zuschauertribüne mit 150 Sitzplätzen zu finden sein. Basketballkörbe und Fußballtore sollen ebenfalls nicht fehlen.

Kinderspielplätze und Sportgeräte sollen das Freizeitangebot abrunden. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
5 Mio Euro allein für Erneuerungen 2014 in San Bartolomé geplant, vom 26.11.2013

Ähnliche Beiträge

Agüimes plant einen Corona-Karneval mit 2 Galen & Ausstellung

admin

Coronastatistik der Kanaren: Über 92.000 gelten als genesen

admin

Stärkster Windpark der Kanaren in San Bartolomé de Tirajana eröffnet

admin