Neue Parkplätze und Sportanlage an CC Palmas 7 für 2,5 Mio Euro

Bild Info: Eine Planzeichung, die bei der Pressekonferenz vorgelet wurde zeigt das neue Gelände am CC Palmas 7. Bild: ACFIPRESS

Las Palmas – Das Cabildo de Gran Canaria stellte bei einer Pressekonferenz das neue Projekt „Sportstadt 7 Palmas“ vor. Diese soll auf dem Gelände des Plaza del Sur am Stadion, gegenüber des Shoppingzentrums 7 Palmas entstehen, bisher findet man dort nur behelfsmäßige Parkplätze für das Stadion. Der doch schreckliche Parkplatz wird bis spätestens Mitte 2015 zu einem asphaltieren Parkplatz mit vier Sportplätzen umgebaut. Der neue Parkplatz soll dann eine Kapazität von 900 Stellplätzen bieten zu den vier Sportplätzen soll sich noch eine Jogging- und Radstrecke hinzugesellen. Ein Haus mit sanitären Anlagen soll ebenfalls errichtet werden.

Die Kosten dieses Projekts liegen bei ca. 2,5 Millionen Euro. Die Plätze sollen frei nutzbar sein. Bei den Parkplätzen ist man sich noch nicht sicher, wie man dies genau handhaben möchte.

Die derzeitige Neigung des Grundstückes soll ebenfalls angepasst werden, sodass an das Regenwasser besser auffangen und nutzen kann. Alles in Allem also eine gute Sache, in Las Palmas wird sich noch viel verändern in den kommenden Monaten und Jahren. – TF

Ähnliche Beiträge