Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGesellschaftWirtschaft & Branchen

0,82% Rückgang bei den Arbeitslosenzahlen auf den Kanaren im Mai 2016

Lesedauer < 1 Minute

Kanarische Inseln – Im Mai sank die Zahl der Arbeitslosen auf den Kanarischen Inseln weiter, insgesamt 0,82% weniger Menschen sind bei den Arbeitsämtern registriert. Dies entspricht einem Rückgang von 1.996 Personen auf allen Inseln. In der Provinz Las Palmas gab es den deutlichsten Rückgang mit 0,96% (-1.221 Personen). Die Provinz Santa Cruz hat einen leichten Rückgang von 0,67% verbuchen können (-775 Personen).

Auf die letzten 12 Monate gerechnet gab es damit einen Rückgang der Arbeitslosenquote auf den Kanarischen Inseln von 4,71% was 11.974 Personen sind. Damit liegt die derzeitige Gesamtzahl an Arbeitslosen bei 240.067 Menschen auf allen Inseln des Archipels im Atlantik. Die meisten von Ihnen sind weiblich (129.912).

Besonders im Dienstleistungssektor sind neue Arbeitsplätze entstanden gefolgt vom Baugewerbe, allerdings ist die Zahl der Personen ohne vorherige Beschäftigung wieder leicht angestiegen (+280 Personen). – TF

Ähnliche Beiträge

„Früher oder später“ wird der Vulkan auf La Palma ausbrechen (inkl Video)

admin

Corona Update Kanaren: Inzidenzen bei Ü60 legen nach Ostern zu

admin

Heftiges Wortgefecht im Parlament – Lebenslanges Gehalt für Ex-Präsidenten der Kanaren?

admin