Dertour

Kleinerer Steppenbrand zerstört 3 Hektar Land auch Mandeln betroffen

Bild Info: Das Feuer in Cazadores (Telde) wurde glücklicherweise schnell gelöscht. Bild: EmergCAN/Facebook

Telde – Am gestrigen Sonntag, gegen 12:30 Uhr, brach ein Feuer in Cazadores, einer Gegend von Telde aus. Das Feuer wurde nach Behördenangaben von landwirtschaftlicher Verbrennung initiiert, also einen Unfall. Wobei dies noch nicht abschließend geklärt ist, so die Behörden. Feuerwehrkräfte und Lösch-Hubschrauber waren schnell vor Ort und konnten das Feuer zum späten Nachmittag löschen. Neben der Feuerwehr waren auch lokale Polizei und Zivilschutz im Einsatz.

Etwa 3 Hektar Land wurden von dem Feuer zerstört, darunter auch Mandelbäume und Ginster. Nachdem das Feuer gelöscht war, blieb die Feuerwehr noch etwas länger um das Gebiet mit Wasser zu tränken, sodass es nicht zu einem erneuten Aufflammen kommen konnte. – TF

Ähnliche Beiträge