Boot mit 7 Flüchtlingen, darunter 2 Jugendliche, in San Agustín angekommen

Bild Info: In solchen kleinen Booten (Beispielbild) machen sich viele Flüchtlinge auf den Weg zu den Kanarischen Inseln. Bild: Archiv

San Agustín – Wie das Rote Kreuz mitteilt, ist gestern in den frühen Morgenstunden ein kleines Boot am Strand von San Agustín angekommen, es hatte 7 Flüchtlinge aus den Magreb-Staaten an Board. Darunter sind vermutlich auch zwei Minderjährige heißt es in der Mitteilung weiter. Laut weiteren Angaben leistete das Rote Kreuz die Erstversorgung, den Menschen geht es gut und keiner musste in ein Gesundheitszentrum verlegt werden.

Die Meldung der Ankunft des Bootes kam kurz nach Mitternacht von der Guardia Civil, diese hatte das Boot zuvor bereits entdeckt. Die Guardia Civil war ebenfalls vor Ort um den Bereich abzusichern. – TF

Ähnliche Beiträge