Infos Gran Canaria | Das Inselportal
Kultur, Events & AktionenNews

Parade für Heilige drei Könige in Las Palmas 2021 wegen COVID-19 abgesagt

Las Palmas – Die beliebte Parade der Heiligen drei Könige in Las Palmas wird im Jahr 2021 nicht stattfinden, dies erklärte die zuständige Stadträtin für öffentlichen Dienst und Karneval, Inmaculada Medina am gestrigen Freitag. Laut Aussagen gegenüber COPE Canarias sagte Medina, dass „es keine Parade geben kann, weil es keine sichere Möglichkeit gibt, dass sich in den Straßen von Las Palmas mehr als 100.000 Menschen tummeln können“.

Gleichzeitig wies sie aber auch darauf hin, dass die Heiligen drei Könige die Stadt besuchen werden und wie üblich auch den symbolischen Schlüssel der Stadt bekommen werden, damit der Zugang zu allen Häusern möglich ist und den Kindern in der Nacht die Geschenke ins Haus gebracht werden können. „Vielleicht wird man es anders sehen, aber natürlich werden die Könige Las Palmas de Gran Canaria besuchen“. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Kanaren führen als erste Region Spaniens eine Strategie für duale Ausbildung ein

admin

Noche San Juan – 40.000 Menschen mit Bussen nach Las Palmas

admin

Tierquälerei in Mogan angezeigt – Bisher keine Reaktion

admin