Infos Gran Canaria | Das Inselportal
Kultur, Events & AktionenNews

Auch private Versammlungen zum Festival El Charco in La Aldea untersagt

La Aldea de San Nicolas – Die Gemeindeverwaltung von La Aldea hat jedwede Handlungen und Versammlungen am Charco verboten. Eigentlich findet in diesen Tagen das Festival zu Ehren des Schutzpatrons am Charco statt. Im Rahmen von weiteren Coronamaßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus wird auch das Erholungsgebiet Parque Rubén Díaz bis zum 11. September 2020 geschlossen sein. An dem Ort versammeln sich traditionell viele Familien, um die Feierlichkeiten zum Charco zu begehen.

Um alle Verbote zu überwachen, werden die örtliche Polizei und andere Sicherheitskräfte des Staates und der autonomen Gemeinschaft angewiesen, diese zu Überwachen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
“Neue Normailtät” Kanaren: Gesetz Update Nummer 7, vom 29.08.2020
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Quercetin, wie in Kapern vorkommend, könnte ein Heilmittel für COVID-19 sein

admin

Corona-Update Kanaren: Über 153.000 Menschen gelten als genesen!

admin

Megakollaps auf der GC-1 legte Berufsverkehr auf Gran Canaria für 5 Stunden lahm

admin