Dertour

Wanderin im Barranco de las Vacas verunglückt – schwer verletzt

Agüimes – Gestern Nachmittag verunglückte eine Wanderin bei der Las Vacas Schlucht in Agüimes, als die Frau in eine Schlucht stürzte. Laut Angaben der Notrufzentrale 1-1-2 erreichte der Notruf um 15 Uhr die Zentrale und berichtete von dem Unfall. Es wurden umgehend entsprechende Rettungsteams in das Gebiet entsendet, darunter auch ein Helikopter (GES). Vor Ort eingetroffen wurde die Frau von den Rettungskräften zunächst geborgen und stabilisiert.

Die genaue Art der Verletzungen wurde nicht veröffentlicht, lediglich die Information, dass die Frau schwere Verletzungen davongetragen hat. Sie wurde mit dem Hubschrauber in das Uniklinikum Doktor Negrin nach Las Palmas geflogen. – TF

Weitere Links zum Thema:
Unser Bericht: Gran Canaria Ausflug – Das Barranco de Las Vacas der Mini Grand Canyon

Ähnliche Beiträge