Toluna
TUI Fly Header Banner
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
Der Día del Pino findet 2021 statt – Jedoch mit Einschränkungen!
Bild Info: Politik und Kirche bei der Pressekonferenz - BILD: Cabildo de Gran Canaria

Der Día del Pino findet 2021 statt – Jedoch mit Einschränkungen!

Teror – Das wichtigste Fest von Gran Canaria, der „Día de Pino“ findet in diesem Jahr statt. Allerdings auf „vernünftige“ Weise und unter Berücksichtigung der Entwicklung der Coronapandemie. Die Verkündete die Gemeindeverwaltung von Teror zusammen mit dem Cabildo de Gran Canaria heute auf einer Pressekonferenz. Es wird jedoch keine Romería dazu geben. Sowohl die Gemeinde als auch das Cabildo de Gran Canaria werden gemeinsam mit der Kirche das Veranstaltungsprogramm ausarbeiten, diese Arbeiten laufen bereits. Im August soll es dann fertig sein und vorgestellt werden.

Auf der Pressekonferenz war Inselpräsident Antonio Morales, Kulturministerin Cuacimara Medina, der Bürgermeister von Teror, Sergio Nuez und der Generalvikar der Diözese der Kanaren Hipólito Cabrera anwesend. Begleitet wurden diese vom Pfarrer der Gemeinde Teror, Jorge Martín de la Cobra. Morales sagte: „Die Unsicherheit hält an und Prognosen sind schwierig, daher ist es notwendig, bei Entscheidungen auf die Indikatoren zu achten“.

Bürgermeister Nuez erklärte: „Wir müssen die Fiesta del Pino verantwortungsbewusst betrachten; wir werden alles in unserer Macht Stehende tun, um diesen Feiertag so zu feiern, wie er es verdient, und wir bereiten die Veranstaltungen so vor, dass das Programm mit großer Sicherheit und Verantwortung durchgeführt werden kann“.

Alle waren sich einig, dass eine Pilgerfahrt nach Teror stattfinden kann, aber unter der Berücksichtigung, dass diese gestaffelt zu unternehmen ist, um Menschenmassen zu vermeiden.

Die wichtigsten Musikveranstaltungen im Rahmen der Feierlichkeiten werden stattfinden, so bestätigte es Inselpräsident Morales. Allerdings mit entsprechenden Coronamaßnahmen. Tickets können dann zuvor online unter www.tureservaonline.es bestellt werden, diese sind kostenfrei! – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Quellenangabe :Pressekonferenz

Ähnliche Beiträge