Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & Umwelt

Regnerischer Herbsttag erwartet, besonders im Norden von Gran Canaria

Kanarische Inseln – Der heutige Samstag wird teils ein regnerischer Herbsttag auf den Kanarischen Inseln. Die Temperaturen werden sich jedoch kaum ändern. Laut Wetterdienst wird es insbesondere auf der Nordhälfte von Gran Canaria immer wieder zu Regenfällen und Schauern kommen können. Der Rest der Insel kann allerdings auch mal einen kleinen Schauer abbekommen.

Für Lanzarote und Fuerteventura rechnet AEMET nicht wirklichen Regenfällen aber stärkerer Bewölkung, wo ggf. auch mal ein paar Tropfen herauskommen könnten.

In Las Palmas de Gran Canaria werden die minimalen Temperaturen bei 20 °C liegen und die maximalen Temperaturen bei 23 °C. Der Wind bleibt mäßig aus Norden.

Für die westliche Provinz (Teneriffa) rechnet der Wetterdienst erst ab einer Höhe von etwa 1.900 Metern mit vereinzelten Regenschauern, auch hier überwiegend in der Nordhälfte. Hier schwanken die Temperaturen von 19 bis 25 °C. Der Wind weht mäßig aus Nordost. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

3x mehr Regen im November als üblich, 30% der Bananenernte beschädigt durch den Sturm

admin

Gran Canaria Rezept: Bananenpfannkuchen

admin

Neue Flugverbindung nach London Heathrow

admin