Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Zahl der Hotelübernachtungen im Juli 2021 über 50% geringer als 2019!

Kanarische Inseln – Das nationale Statistikinstitut hat die aktuellen Zahlen für Übernachtungen in Hotels veröffentlicht. Demnach haben alle geöffneten Hotels auf den Kanarischen Inseln im vergangenen Juli 2.874.431 Übernachtungen registriert, dies ist weniger als die Hälfte von dem, was im Juli 2019 registriert wurde. Im Jahr 2019 kamen die Hotels im Juli auf insgesamt 6.270.690 Übernachtungen auf den Kanarischen Inseln.

Was die Zahl der Gäste betrifft, sieht es nicht ganz so gravierend aus. 2019 registrierten die Hotels auf den Kanarischen Inseln insgesamt 888.349 Gäste, in diesem Jahr waren es immerhin 519.756. Daran kann man ablesen, das ganz eindeutig die internationalen Gäste fehlen. Diese bleiben deutlich länger auf den Kanarischen Inseln als beispielsweise die Spanier oder die Canarios selbst.

Die allgemeine Auslastung er Betten wird vom INE mit 48,99 % angegeben. Das ist wiederum deutlich weniger als 2019, damals waren es 77,87 % Bettenauslastung in den Hotels der Kanaren. Die Zahl der angebotenen betten ist allerdings auch deutlich geringer gewesen. 2019 waren 248.287 Hotelbetten auf dem Markt, während es in diesem Jahr nur 186.287 Betten waren. Daran sieht man, dass immer noch eine nicht unerhebliche Menge an Hotels im Juli 2021 geschlossen war. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Pauschal nach Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Neue Corona-Warnstufen Zeigen Stufe 1 für La Palma, sonst ohne Änderungen

admin

Hafen von Las Palmas unter den Top 100 der Welt

admin

Corona Zahlen Kanaren aktuell: 135 Neuinfektionen gemeldet

admin