Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Mann beim Freitauchen in Pozo Izquierdo verschwunden – Suche läuft

Die Suche läuft seit gestern Nachmittag.

San Bartolomé de Tirajana – Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 ist am gestrigen Nachmittag ein Mann, der in Pozo Izquierdo Freitauchen praktizierte, verschwunden. Den Alarm erhielt die Notrufzentrale gegen 15 Uhr, seither suchen sowohl ein Schiff der Küstenwache, als auch ein Hubschrauber (GES) das betroffene Gebiet nach der Person ab. Bis 18:15 Uhr am Abend konnte man die Person nicht lokalisieren, die Suche wurde dann wegen Dunkelheit eingestellt. Heute in den Morgenstunden hat man die Suche wieder aufgenommen, bisher jedoch ohne Erfolg. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Erneute Ölreste in Castillo del Romeral entdeckt

admin

Hilfsgelder für Autonomos bis September 2020?

admin

Der Winterpride Maspalomas 2022 wird wohl größer als der von 2019

admin