Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsPolitikSpanien & Die WeltSport

Spanien lockert weiter – Mehr Kapazität in Stadien und Arenen zugelassen

ALOE-486x60_beauty

Spanien – Heute findet seit etwa 8 Uhr eine außerordentliche Sitzung des interterritorialen Gesundheitsrates von Spanien statt. Neben der Einigung, dass die Maskenpflicht im Freien aufgehoben werden soll, wurde auch das maximale Limit für Fußballstadien und Sportarenen neu festgelegt. Die Kapazität steigt in Fußballstadien von derzeit 75 % auf 85 % und in geschlossenen Sportarenen wird diese von 50 % auf 75 % angehoben.

Dies meldeten Quellen gegenüber der Presseagentur EFE. Die aktuelle Begrenzung bei den Sportstätten war seit dem 26. Januar 2022 in Kraft. Ob auch an den anderen Coronamaßnahmen etwas geändert wird, ist noch unklar, dazu müssen wir die Pressekonferenz abwarten. Bisher gilt, Maskenpflicht, nur sitzen, kein Essen und kein Trinken sowie ein Rauchverbot bei den Veranstaltungen.

Die Kanarischen Inseln haben noch etwas verschärfte Regeln für Inseln der Warnstufe 3 und 4 bei den Sportstätten, da ist die Kapazität nochmal reduziert. Ob dies nun auch angepasst wird, muss ebenfalls abgewartet werden. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Alle Artikel als Archiv zum Coronavirus auf den Kanaren
Impfplan: Alles zum laufenden Prozess bei den Impfungen bezüglich des Coronavirus auf den Kanaren

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Die ISS kann wieder beobachtet werden

admin

Vegueta feiert – 40 Jahre historisches Gebiet

admin

Basketball-WM für Gran Canaria ein Erfolg

admin