Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

4 falsche Polizisten in Playa del Inglés festgenommen

Die Täter begangen einen gewalttätigen Raubüberfall nebst Freiheitsberaubung.

Playa del Inglés – Laut einem Bericht der nationalen Polizei wurden vier Männer verhaftet, die vorgetäuscht haben Polizisten zu sein. Zudem haben diese einen gewalttätigen Raubüberfall nebst Freiheitsberaubung begangen.

Laut weiteren Angaben handelt es sich bei den vier festgenommenen Personen um Männer im Alter zwischen 25 und 46 Jahren, alle seien polizeilich schon bekannt gewesen. Am 14. Juli dieses Jahres ging über die Telefonnummer 091 der nationalen Polizei eine Mitteilung ein, die davon berichtete, dass mehrere Personen ein Haus in Playa del Inglés betreten haben und sich lauthals als Polizisten ausgewiesen haben, die darin befindlichen Personen wurden angegriffen und gefesselt.

Die echte Polizei machte sich umgehend auf den Weg zum Tatort. Man fand mehrere Opfer in dem besagten Haus vor und auch Zeugen hat man angetroffen. Alle berichteten darüber, dass kurz zuvor mehrere vermummte Personen gewaltsam das Haus betraten und „POLIZEI“ gerufen hatten.

Danach wurden die Opfer mit Kabelbindern gefesselt. Dann wurde das Haus durchsucht, man suche nach Drogen und Geld. Man bedrohte die Opfer, die schließlich angaben, wo sich Drogen befinden, dann rissen die Täter noch zwei Goldketten und eine Uhr von den Opfern ab, die Täter verschwanden.

Ein Zeuge gab an, er kenne die gefesselten Personen nicht, er wollte dort nur Drogen kaufen, da die Bewohner dort als „die Kolumbianer“ bekannt waren, die für den Verkauf von Betäubungsmitteln Bekanntheit erlangten.

Danach leitete die Polizei entsprechende Ermittlungen ein. Dank diverser Aussagen von Zeugen und der Opfer gelang es den Ermittlern, die mutmaßlichen Täter zu identifizieren. Dann begann die Suche nach den Männern, die nach dem Auffinden umgehend festgenommen wurden. Alle wurden vom Haftrichter in Haft gesteckt, bis der Hauptprozess beginnt. – TF

Auch für zu Hause ein Angebot zum entspannen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Schulterschluss gegen Teile des Modernisierungsplans

admin

5 Verhaftungen wegen Diebstahl von 196 Kilo Kupferdraht

admin

Kanaren fordern von Zentralregierung ein Gesetz zur Abschaffung von Prostitution

admin