Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Fußgänger in Las Palmas von Auto erfasst und getötet

Der Unfall ereignete sich gegen 21:30 Uhr.

Las Palmas – Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 wurde am gestrigen Abend in Las Palmas de Gran Canaria ein Fußgänger von einem Fahrzeug erfasst und dabei getötet. Der Unfall ereignete sich gegen 21:30 Uhr, dies war der Zeitpunkt des Notrufes, der davon berichtete, dass auf der Avenida de Escaleritas in der Nähe der Urbanisation Sanofé ein Mann von einem Fahrzeug überfahren wurde.

Entsprechende Rettungskräfte wurden zur Unfallstelle entsendet. Die Rettungssanitäter versuchten den Mann, dessen Alter unbekannt ist, wiederzubeleben. Alle Versuche scheiterten jedoch und somit blieb lediglich zu bescheinigen, dass der Mann verstorben ist. Die Polizei hat die entsprechenden Verfahren zu dem Unfall eingeleitet. – TF

Ein AMAZON-Angebot, was man sich mal ansehen sollte!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Weihnachten in der Stadt – Las Palmas veröffentlicht Programm

admin

Coronavirus Statistik Kanaren: Zahlen weiter auf dem Weg nach Unten

admin

Feuerwehrwagen auf der GC-60 verunglückt

admin