Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Hotels der Kanaren melden für August 2023 einen Rückgang der Übernachtungen

Trotzdem stieg der Umsatz in den Hotels weiter an.

Kanarische Inseln – Trotzt der guten Zahlen der Flughäfen auf den Kanarischen Inseln, sank die Zahl der Übernachtungen in den Hotels (ohne Bungalows, Apartments und Co.) um 4,1 %, verglichen mit dem gleichen Monat des Jahres 2022. Insgesamt registrierte man in den Hotels der Kanaren 6,5 Millionen Übernachtungen, im Vorjahr waren es noch 6,78 Millionen. Dies geht aus den neusten Daten des nationalen Statistikinstituts (INE) hervor.

Von allen Übernachtungen in den Hotels auf den Kanaren entfielen 1,33 Millionen auf Einwohner von Spanien (-5,6 %) und die restlichen 7,17 Millionen aus Gäste aus dem Ausland (-3,5 %).

In Spanien insgesamt verbuchten die Hotels 46,6 Millionen Übernachtungen, was eine Steigerung von 1,2 % bedeutete. Im Schnitt berechneten die Hotels in Spanien 136,50 Euro pro belegtem Zimmer und Nacht. Dies ist ein Plus von 6,7 %, verglichen zum Vorjahresmonat. Rechnet man dies auf die Auslastung um, so lag der Umsatz pro Zimmer bei 108,20 Euro. Den stärksten Preisanstieg gab es in der 3-Sterne-Kategorie mit einem Plus von 11,2 %. Der dort veranschlagte Zimmerpreis lag im Schnitt bei 120,10 Euro. In 4-Sterne-Hotels lag dieser bei 143,70 Euro und in 5-Sterne-Hotels bei 303,30 Euro.

Die Aufenthaltsdauer sank jedoch um 1,2 % auf „nur“ noch 3,5 Übernachtungen in spanischen Hotels.

Rechnet man alle acht Monate des laufenden Jahres zusammen, so verbuchten die Hotels in Spanien ein Plus von 88 % bei der Zahl der Übernachtungen, damit wurden die ersten acht Monaten des Jahres 2019, dem letzten vor der Corona-Pandemie, übertroffen. Von allen Übernachtungen verbuchten die Balearen den größten Anteil, 34,2 % aller wurden dort registriert (89,5 % Bettenauslastung im August). Danach folgte Katalonien mit 21,5 % und die Kanarischen Inseln mit 17,5 %.

Schaut man auf die Herkunft der Gäste, so waren die Briten in Spanien im August 2024 die stärkste Reisegruppe mit einem Anteil von 25,5 % aller Übernachtungen. Danach kamen die Deutschen mit einem Anteil von 15,7 %. – TF

Weitere Links zum Thema:
Pauschal nach Gran Canaria
Sparen mit Gutscheinen und Coupons
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen (inkl. COVID-19!)

Tolle Angebote für entspannte Abende hier zu erkunden!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Kanaren: Wahlsieger PSOE – Regierungsbildung kompliziert – Gran Canaria: Morales kann weitermachen – Mehr hier

admin

Corona-Zahlen Kanaren: 14-Tage-Inzidenz krazt an der 1000er-Marke

admin

Cabildo hält die Studie zur Zugstrecke für „gewagt“ da Aspekte nicht berücksichtigt wurden

admin