Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Kurierfahrer wegen Diebstahl von Geräten im Wert von über 132.000 € festgenommen!

Seit August 2022 liefen entsprechende Ermittlungen!

Lesedauer < 1 Minute

Las Palmas – Laut einem Bericht der nationalen Polizei wurde in Las Palmas de Gran Canaria ein 33-Jähriger wegen mutmaßlichen mehrfachen Diebstahls festgenommen. Der Mann hat als Angestellter bei einem Lieferdienst gearbeitet und dort Pakete entwendet, in denen sich elektronische Geräte wie Tablets oder Smartphones befanden, diese hat er dann bei einem Marktplatz im sozialen Netzwerk Facebook verkauft. Auf den Fall wurde die Polizei aufmerksam, als im vergangenen August die erste Anzeige diesbezüglich eintraf.

Weitere Anzeigen wurden im September und November registriert. Insgesamt wurden auf diesem Wege 154 Geräte gestohlen, diese hätten auf dem legalen Markt einen Wert von 132.700 Euro erreicht.

Nach diversen Monaten der Ermittlungen konnte die Polizei eine Verbindung zu dem mutmaßlichen Täter herstellen. Der Mann hat auch schon Vorstrafen wegen ähnlicher Delikte in seiner Polizeiakte. Eine entsprechende Hausdurchsuchung wurde anschließend angeordnet. Bei der Durchsuchung wurden mehrere Geräte sichergestellt und rund 66.000 Euro Bargeld. Der Mann wurde entsprechend festgenommen, die sichergestellten Geräte wurden den rechtmäßigen Besitzern übergeben. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Oberstes Gericht der Kanaren: Geplante Großmoschee in Las Palmas final abgelehnt

admin

Wir sind Online mit Infos-GranCanaria.com

admin

Energiepass für Immobilien seit 1. Juni auch auf Gran Canaria Pflicht

admin