Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Messerangriff am Nachmittag in Las Palmas de Gran Canaria

Der Angriff fand vor dem Club Náutico statt.

Las Palmas – Am gestrigen Dienstag wurde Las Palmas de Gran Canaria ein junger Mann auf offener Straße von einem anderen jungen Mann in den Rücken gestochen. Die Attacke fand vor den Augen diverser Zeugen vor dem Club Náutico am Nachmittag statt. Neben dem Messerstich in den Rücken stach der Angreifer auch in den Nacken des Opfers. Das Opfer wurde dadurch s schwer verletzt, dass es in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der aktuelle Zustand ist unbekannt.

Die genauen Hintergründe der Tat sind unbekannt, es wird jedoch untersucht, ob sowohl Opfer als auch Täter zu den Campern gehören, die im Normalfall am Strand Alcaravaneras anzutreffen sind. – TF

Ein TOP-Angebot, mal reinschauen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Raub in einem Antiquitätengeschäft in San Fernando aufgeklärt

admin

Von COVID-19 Genesene können ab sofort nach 8 Wochen statt 6 Monaten geimpft werden

admin

Schlag gegen Drogenhandel: Ca. 3 Tonnen Kokain im Wert von 100 Mio. € sichergestellt

admin