Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsSport

UD Las Palmas gewinnt in erster Copa del Rey Runde gegen CD Manacor

Das gelbe Team von Gran Canaris steht damit in Runde 2.

Mallorca – In der ersten Runde des spanischen Fußball-Pokals, Copa del Rey, hat UD Las Palmas auf Mallorca gegen CD Manacor mit 0:3 gewonnen und ist damit in die nächste Runde eingezogen. CD Manacor spielt in der dritten Liga und hatte kaum eine Chance gegen das gelbe Team von Gran Canaria. Nur in der ersten Hälfte hatte das Mallorca-Team noch genug Kraft, gegen zuhalten.

Aus Manacor stammt im Übrigen der Tennis-Superstar Rafael Nadal. Aber auch der große Name half nicht viel gegen UD Las Palmas. Ist ja auch eine andere Sportart. In der ersten Hälfte gab es keine Tore, aber UD Las Palmas hatte einen Ballbesitz von 80 %.

In der zweiten Hälfte dreht Las Palmas dann nochmals etwas auf und Julián Araujo konnte in der das erste Tor der Partie erzielen. Es folgten Tore von Alberto Moleiro und dem Debütanten Pau Ferrer, der von der Jugendmannschaft für das Spiel mitgereist war.

Die Partie haben sich im örtlichen Stadion von Na Capaella rund 2.000 Menschen angesehen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
⚽️ Spielplan UD Las Palmas Saison 2023/2024 – Liga 1 ⚽️

Auch für zu Hause ein Angebot zum entspannen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Onlineshopping Gran Canaria: Ein Testbericht zu Zooplus Spanien

admin

10 Vorschläge des Business-Zirkel Gran Canaria um die Arbeitslosenquote zu reduzieren

admin

Wegen Calima: Luftqualität auf den Kanaren teilweise „äußerst ungünstig“

admin