Iberia Express bald mit Direktverbindung zwischen Gran Canaria und Madrid

Bild Info: Logo von Iberia Express

Madrid / Las Palmas – Ab dem 1. bzw. 13. November 2012 wird die Fluggesellschaft Iberia Express, welches eine volle Tochter von Iberia ist, eine direkte Verbindung von Madrid nach Las Palmas und von Madrid nach Teneriffa anbieten. Insgesamt sind dann 13 spanische Flughäfen miteinander durch die Fluggesellschaft vernetzt. Die Strecken Madrid nach Palma de Mallorca, Malaga, Vigo, Santiago de Compostela, Alicante und Sevilla wurden weiter gefestigt.

Das Jahr 2012 wird für Iberia Express mit 14 Flugzeugen zu Ende gehen. Die Tochter von Iberia gehört auch mit zur Gruppe “One World”, in der sich 11 Fluggesellschaften befinden, welche über eine Flotte von 2.500 Flugzeugen auf 8.750 täglichen Flügen verfügen und 800 internationale Destinationen auf der ganzen Welt vernetzen. – MF

Ähnliche Beiträge