Dertour

Immer mehr Langzeitarbeitslose

Bild Info: Wo führt der Weg hin? Die Arbeitslosenzahlen steigen. Bild: Archiv

Kanarische Inseln – Im Gleichschritt geht es voran … Die Krise nimmt zu und dies geschieht auch mit den Zahlen der Arbeitslosen auf den Kanarischen Inseln. Am erschreckensten ist dabei jedoch, dass die Anzahl der Menschen ohne Arbeit, die schon einen längeren Zeitraum keine Arbeit mehr haben, stetig ansteigt. Im Jahr 2011 ist die Quote hier um sage und schreibe 65% angestiegen. Dies macht immerhin 18,2% aller Arbeitslosen aus.

Ein ähnliches Problem wie in Deutschland hat sich eingeschlichen. Die Arbeitgeber vorverurteilen die Arbeitslosen, mit Aussagen wie „Die sind eh arbeitsunwillig“. Im Jahr 2011 wurden 305.100 neue Arbeitslose gemeldet. Dies ist auf auslaufende Verträge zurückzuführen, denn alleine 176.300 Menschen sind aus Zeitverträgen in die Arbeitslosigkeit gerutscht. – TF

Ähnliche Beiträge