Leiche in den Gewässern von Mogán geborgen

Bild Info: Infos-GranCanaria.com

Mogán – Heute Morgen um 9:58 Uhr hat es einen Notruf in der Notrufzentrale gegeben, der von einem menschlichen Körper in der Nähe des Hafens von Mogán im Wasser berichtet. Der Körper befand sich etwa 200 Meter vom Hafen entfernt. Ein Bergungsschiff hat sich gleich auf den Weg gemacht, um den Leichnam aus dem Wasser zu bergen. Nach ersten Berichten zufolge wird der Leichnam nach Arguineguin in den Hafen transportiert, wo die Guardia Civil den Körper übernehmen wird. Es handelt sich bei dem Opfer um einen 67 Jahre alten Norweger, der wohl schon ein paar Tage im Wasser getrieben sein muss. – TF

Ähnliche Beiträge