Dertour

1 Milliarde Euro für den Tourismus der Kanaren

Bild Info: Viel Geld wird nun in den Tourismus gesteckt. Bild: Archiv

Kanarische Inseln – Ein Abkommen zwischen der kanarischen Regierung und den Banken Santander und La Caixa soll 1 Milliarde Euro an Krediten für den Tourismus bereitstellen. Mit dem Geld sollen Renovierungen und Erneuerungen durchgeführt werden können. Beide Banken unterzeichneten mit Paulino Rivero, dem Präsidenten der Kanaren, eine Vereinbarung über jeweils 500 Millionen Euro.

Der Präsident sagte, er sei „äußerst zufrieden“ mit diesen Initiativen und betonte, dass mit diesen zusätzlichen Geldern die Wirtschaft der Inselgruppe unterstützt wird.

In wie weit welche Unternehmen an das Geld herankommen können ist noch nicht ganz klar. Es wird sicherlich zu einem Vergabeverfahren kommen, wenn sich viele Unternehmen um die Gelder “bewerben“. – TF

Ähnliche Beiträge