Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

2 Raubüberfälle, 6 Täter, 90.000 Euro Beute

Lesedauer < 1 Minute

Las Palmas – In Las Palmas wurden 6 Männer verhaftet, denen zwei Raubüberfälle mit insgesamt 90.000 Euro Beute zur Last gelegt werden. Im ersten Raubüberfall sollen die Männer einen Mann bei einem Notar abgefangen haben, der gerade eine Transaktion abgeschlossen hat und dadurch eine größere Menge an Bargeld bei sich trug.

Nur zwei Tage nach diesem Raubüberfall wurde ein anderer Mann, der Mitarbeiter einer Gestoria ist, von mehreren Männern bedrängt. Auch hier wurde gute Beute gemacht.

Die Policia Nacional hat die nun sechs verhafteten Männer dem Haftrichter vorgeführt. Sie befinden sich nun in Untersuchungshaft und warten auf den Prozess. – MF

Ähnliche Beiträge

69-Jähriger Mann wegen Angriffs auf Ex-Frau festgenommen

admin

Affenpocken: 1 Fall auf den Kanaren bestätigt und 1 Fall keine Affenpocken

admin

6 Festnahmen in San Fernando (Maspalomas) wegen Drogenhandel

admin