66.000 Gebrauchtwagen im Jahr 2012 verkauft +3,6%

Bild Info: Gebrauchtwagen auf den Kanarischen Inseln sind in Zeiten der Krise gefragter als Neuwagen. Bild: Screenshot Television Canarias

Kanarische Inseln – Durch die Krise gibt es auf dem Automarkt den Kanarischen Insel eine Art Revolution. Bisher haben die Canarios lieber einen Neuwagen erworben, doch dies hat sich vollkommen geändert. So wurde im Jahr 2012 für jeden Neuwagen, der auf den Inseln registriert wurde, jeweils 3 Gebrauchwagen verkauft. Insgesamt wurden knapp 66.000 Gebrauchtwagen verkauft, was ein Plus von 3,6% im Vergleich zu 2011 bedeutet.

Die Vereinigung der Gebrauchtwagenhändler rät dazu die Gebrauchtwagen bei einem Händler zu erwerben, denn diese müssen eine Garantie auf die Wagen geben und dürfen die Autos nur verkaufen, wenn keine Pfandrechte mehr auf dem Wagen liegen. So stellt man sicher, dass man kein böses Erwachen während der Ummeldung erlebt. – CK

Ähnliche Beiträge