Bauarbeiten am Aquarium starten Anfang 2014

Bild Info: Ein Unterwassertunnel, hier in einem Wasserpark in Oregon, könnte bald schon die Attraktion in Las Palmas werden. Bild: Pfly/flickr

Las Palmas – Bei einer Pressekonferenz am gestrigen Samstag erklärte der Vize-Präsident der Loro Parque, Christoph Kiessling, dass die Bauarbeiten des neuen Aquariums in Las Palmas zu beginn des Jahres 2014 starten werden. Auf einer Gesamtfläche von gut 10.000 Quadratmetern soll dann eines der besten Aquarien der Welt entstehen. Damit möchte man das Aquarium in Las Palmas zu einer Referenz für alle anderen Aquarien machen.

Die Konferenz wurde auch vom Präsidenten des Loro Parque, Wolfgang Kiessling und dem Bürgermeister von Las Palmas, Juan Jose Cardona sowie den Präsidenten der Hafenbehörde, Luis Ibarra besucht. – TF

Ähnliche Beiträge