Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Frau und Baby bei Dacheinsturz leicht verletzt

Las Palmas – Man könnte sich den Heiligen Abend besser vorstellen, in Las Palmas wurde eine Frau und ein Baby bei dem Einsturz eines Teils des Daches des eigenen Hauses leicht verletzt. Ereignet hatte sich der Vorfall in der Nähe von Lomo Blanco im ersten Stock des Hauses. Durch die Luftfeuchtigkeit sei die Bausubstanz so angegriffen gewesen, dass ein Teil des Daches einstürzte.

Das Gebäude darf nun von der Familie nicht weiter bewohnt werden. Es seien weitere Untersuchungen notwendig, ob die Bausubstanz noch weitere Einstürze ermöglichen könnte.

Der soziale Dienst von Las Palmas hat nun die Aufgabe übernommen, sich um die Familie zu kümmern. Letztlich hat die Frau und das Baby noch viel Glück gehabt, es hätte auch schlimmer kommen können. – JM

Ähnliche Beiträge

Kampagne zur Grippeimpfung auf den Kanaren gestartet

admin

Mehr als 630.000 Menschen auf den Kanaren von sozialer Ausgrenzung betroffen

admin

Sun Canaria – 25 % Rabatt bei TuiFly für Flüge nach Gran Canaria!

admin