Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsSonstiges

Neubau von 468 Wohnungen an Plaza de América in Las Palmas genehmigt

Las Palmas – Auf der vergangenen Ratssitzung der Stadt Las Palmas billigte das Plenum den Bau von 468 Wohnungen an der Plaza de América sowie die notwendige Änderung des Kreisverkehrs als Verlängerung der Mesa y López in Richtung des Auditoriums Alfredo Kraus. Ein weiterer Pluspunkt dieser Veränderung in der Stadt ist, dass „der Verkehr, der zum CC Las Arenas fährt, umgeleitet wird und nicht mehr durch Guanarteme fahren muss“, so der zuständige Stadtrat Javier Doreste.

Die betreffende Gesamtfläche liegt bei 12.984 Quadratmeter, davon entfallen 8.723 auf die Wohnungen. Das Gebäude wird den Namen „Residencial Las Américas“ trage und von Dinosol sowie Satocan errichtet. Das geplante Gebäude wird zwischen 7 und 10 Stockwerken besitzen. 1.292 Quadratmeter entfallen auf eine kleine Parkanlage, die in der Mitte des Gebäudes angelegt wird.

Damit alles so umgesetzt werden kann, ist aber auch der Erwerb von weiterem Land notwendig. Hier räumte Doreste ein, dass dies nicht vor der nächsten Legislaturperiode möglich ist. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Corona-Ampel Kanaren: Gran Canaria rauf auf GELB – Neue Regeln für 3 & 4 – BOC ist da!

admin

Brennender Frachter wird nach El Hierro geschleppt

admin

99 neue COVID-19 Ausbrüche in 7 Tagen auf den Kanaren, aktiv derzeit 191 (+65)

admin