Dertour

Instantkaffee im Becher für die Mikrowelle? 2 junge Canarios haben es entwickelt!

Bild Info: Eine Idee, die beld in Genf vorgestellt wird. Bild: Screenshot Television Canarias

Gran Canaria / Genf – Am 10. April werden zwei junge Canarios auf dem Erfinderkongress in Genf den ersten Instantkaffee im Becher für die Mikrowelle vorstellen. Die beiden jungen Männer, Daniel und Isidro denken, dass diese Idee ihre Zukunft verändern kann, denn schließlich ist Kaffee das Getränk, welches am zweithäufigsten konsumiert wird. Es handelt sich um eine „sehr leistungsfähige Industrie“, merken die beiden Jungs an.

Weil die beiden Jungs auf der Suche nach Arbeit waren und versucht haben etwas zu finden, was es so noch nicht gab, entstand diese Idee. Sieben Monate haben Sie nun benötigt, um die das fertige Produkt zu entwickeln.

Die Reise nach Genf müssen die beiden noch aus dem eigenen Geldbeutel bezahlen, doch einige Firmen hätten schon Interesse an dem Produkt angekündigt. Der Weg in eine glorreiche Zukunft made in Gran Canaria? – MF

Ähnliche Beiträge