Dertour

MONEY MONEY MONEY – 4 Mio € Steuererstattung in den ersten 7 Tagen

Bild Info: Viele Steuerzahler bekommen viel Geld zurück. Bild: Archiv

Kanarische Inseln – In den ersten sieben Tagen der Renta (Lohnsteuerjahresausgleich), wurde auf den Kanarischen Inseln insgesamt 43.984 Anträge eingereicht, im gleichen Zeitraum 2012 waren es nur 38.315, eine Steigerung von 14,8%. Bisher wurden 6.818 Anträge bearbeitet, dies entspricht eine Steigerung von 107,05% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Und 4 Millionen Euro an Steuern wurden schon zurückerstattet. Dies entspricht eine Steigerung von 40,22% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Im Schnitt hat also jeder einen Betrag von 586,68 Euro erstattet bekommen. Nicht gerade wenig, wenn man die aktuelle schwere Zeit betrachtet.

Landesweit wurden bisher 371.300.000 Euro zurückerstattet an 456.300 Steuerzahler. Das macht einen Schnitt von 813,72 Euro pro Steuererklärung, für manche mehr als der Monatslohn.

Viele Spanier nutzten das schnelle Onlineverfahren und verzichten auf den Steuerberater, denn diese Kosten möchte man sich sparen. In den meisten Fällen scheint dies auch vollkommen ausreichen, wenn man die Summen betrachtet die bisher ausgezahlt wurden.

Also auf geht es an die Steuererklärung, es kann sich lohnen! – MF

Weitere Artikel zum Thema:
ACHTUNG BETRUG: Steuerausgleich per Email oder Lottogewinn, vom 07.04.2013

Ähnliche Beiträge