Neue Strand-Kioske ausgeschrieben

Bild Info: Einer der belietesten Kioske in Maspalomas, der Kiosk Nummer 7 am Gaybeach. Bild: Facebook

Maspalomas – Mal wieder wurden neue Kioske Ausgeschrieben, die den Inselsüden verschönern sollen. Das Konsortium zur Rehabilitierung des touristischen Südens hat dabei 10 Buden in zwei varianten ausgeschrieben. Acht der Buden sollen zum Verkauf von Speisen und Getränken dienen und zwei sollen mit Schließfächern für die Badegäste ausgestattet werden. Das Budget beläuft sich auf 595.000 Euro.

In den Acht Verkaufs-Kiosken sollen sich auch jeweils ein Lager, ein Waschraum mit WC und Waschbecken befinden. Energie soll wie bisher mit einem Dieselgenerator gewonnen werden. Die Schlißfach-Buden sollen zudem auch je zwei Toiletten beherbergen. Für den Durst zwischendurch sorgen hier Getränkeautomaten vor. – TF

Ähnliche Beiträge